Finanzielle Unterstützung

 





 

Die Studie wird im Rahmen des DZNE (Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen), des HIH (Hertie-Institut für klinische Hirnforschung) und des Geriatrischen Zentrums am Universitätsklinikum Tübingen durchgeführt. Zusätzlicher Drittmittelgeber ist u.a. das CIN (Centre for Integrative Neuroscience). Eine Sub-Studie wird von TEVA Pharmaceutical Industries Ltd. unterstützt. Weitere Sponsoren sind die Firmen ucb und Janssen Pharmaceuticals, Inc. sowie der Internationale Parkinson Fonds.